forum.gasap.net

Portal - Forum - Register - Memberlist - Search - FAQ - Imprint - Privacy Policy
Login
Username
Password
Sign in with:


Seiten: [1]2
  Universe-Map extrem langsam #1
Flugmond_Hora

Post count: 64
Registered: 11.08.2011
00:51 24.02.2013
In der letzten Zeit geht der Download der Universe-Map bei mir immer langsamer vonstatten. Nach dem Klick auf den Link ist der Browser über 10 min nicht ansprechbar. Schließlich taucht ein Bild auf, welches nur den oberen Teil der Karte zeigt. Meistens wird noch nicht mal die Gesamtübersicht komplett geladen, ab und zu schafft es noch das zweite Wurmloch halb, dann bricht die Seite ab. Im Taskmanager kann ich verfolgen, daß minutenlang keine Übertragung stattfindet, bis wieder mal hundert Byte dahertröpfeln. Ist die Karte vielleicht zu groß geworden? Dann könnte man die vielleicht aufteilen, die Gesamtübersicht extra laden und die Wurmlöcher einzeln? Oder liegt es generell an den Leitungen des Providers? An der Geschwindigkeit meines Anschlusses kann es nicht liegen, da ich einen 50-MB-Zugang habe und alle anderen Seiten schnell und zügig funktionieren. Hat jemand das gleiche Problem?

   #2
Abaita

Post count: 91
Registered: 24.03.2011
13:22 24.02.2013
Also bei mir dauert das Laden der Seite laut Firebug in diesem Moment 7,58 Sekunden. Das Parsen der Seite (Browser-onload) war wohl nach 16 Sekunden beendet. Mit ca. 4,3 MB ist die Seite auch nicht gerade klein. Ich habe nur eine 16MBit Leitung daher sollte die Downloadgeschwindigkeit egal sein wenn das Parsen bei mir schon doppelt so lange dauert wie der Download. Ist es vielleicht von dem Zeitpunkt abhängig wie lange es dauert? Vielleicht wird die Leistung des Servers nachts reduziert? Eigentlich sollte es egal sein aber welchen Browser verwendest du denn?

   #3
Flugmond_Hora

Post count: 64
Registered: 11.08.2011
19:38 02.03.2013
Ich benutze Firefox Version 19.0 Es kann eigentlich nicht am Browser liegen. Keine andere Seite hat ein solches Lag. Ich kann flüssig Filme schauen - alles... Im Task-Manager sieht man 0% Netzwerkaktivität, während er lädt und lädt, in der Grafik mal grad ein Pixel hoch. Es ist auch nicht von der Uhrzeit abhängig. Vor paar Monaten war das immer richtig schnell, dann wurde es immer langsamer, jetzt wird nur selten mal die ganze Seite geladen, weil ein Timeout wegen fehlendem Durchsatz kommt. Ich hab schon alles probiert, Plugins abgeschaltet, nützt alles nichts...

   #4
Flugmond_Hora

Post count: 64
Registered: 11.08.2011
14:06 03.03.2013
Hab's grad nochmal getestet: Über 9 1/2 Minuten war der Browser blockiert - und die Grafik zeigt noch nicht mal die Gesamtübersicht, geschweige denn ein Wurmloch...

   #5
Shadowdancer


Post count: 18
Registered: 19.04.2011
22:54 03.03.2013
Hm, habs auch grad mal getestet (schau da nicht oft rein) In unter 10 Sekunden die Ganze Seite geladen und angezeigt. Am Server alleine kanns also nicht liegen. Verwende den aktuellen Firefox unter Win7. Allerdings generiert die Seite schon ne Menge Last. Ein Kern läuft während des Renderings mit 100% Last und der Speicherbedarf vom Firefox geht schon mal auf 500 - 800 MB Ich würde mal annehmen, dass eine schwächere Maschine da in die Knie geht.

   #6
Uli

Post count: 104
Registered: 31.03.2011
11:22 04.03.2013
Hab beim Apache DEFLATE eingeschaltet, zumindest die Datenübertragung sollte jetzt wesentlich schneller sein... Die Muster rechts oben vom Kern sind ja recht schön, aber verurachen halt recht viel Rendering-Zeit beim Browser. Notfalls müssen wir ein paar Features auf diese Seite ausschalten, sodaß es wieder vernüftig verwendbar ist (imho ist es noch so). Bei meinem FF ladet es ca 2 Sekunden, und rendert in ca. 5 Sekunden.

   #7
Flugmond_Hora

Post count: 64
Registered: 11.08.2011
14:30 06.03.2013
hab's grad nochmal hier an der Uni getestet. über 8 Minuten war der Browser blockiert, bis die Seite auf dem Schirm ist. Hier bekomme ich sie immerhin ganz geladen. Bei mir zuhause bin ich froh, wenn ich das Bild vom Kern in der Zeit bekomme. Dann bricht die Seite ab. Ich teste heute abend nochmal zuhause, aber ich denke nicht, daß sich etwas geändert hat. Vielleicht wäre doch zu überlegen, die Bilder der einzelnen Gebiete auf mehrere Seiten zu verteilen und über eine Liste anwählbar zu machen. Sonst müssen wir die FEE kicken *LOL duck wegrenn* :-D

   #8
Abaita

Post count: 91
Registered: 24.03.2011
12:23 07.03.2013
Das ist wirklich seltsam. Das gleiche Problem zu Hause und in der Uni? Ich habs grad nochmal getestet und bei mir dauert die komplette universe.php inkl. aller Wumlöcher gerade mal 5sec. Ist es vielleicht eine Proxy-Einstellung?

   #9
Flugmond_Hora

Post count: 64
Registered: 11.08.2011
13:11 08.03.2013
In der Tat. Hab das soeben hier an der Uni nochmal getestet und siehe da, 8 Sekunden inclusive Rendering. Gestern war's noch extrem lahm. Und ich hab nirgends etwas an den Einstellungen geändert... Ich komm aus dem Staunen nicht mehr raus... [:eh:] Naja, hoffen wir mal, daß es so bleibt... Bin mal gespannt, wie es heute abend von zuhause aus geht...

   #10
Flugmond_Hora

Post count: 64
Registered: 11.08.2011
02:49 10.03.2013
Is ja sagenhaft! Uli, was hast du gemacht? ;-) Hab das jetzt nochmal von zuhause aus getestet. Da ist jetzt auch in wenigen Sekunden die ganze universe-Seite auf dem Schirm. Auch hier hab ich nichts geändert - und vorher war es wochenlang so derart langsam und hat nie die ganze Seite geladen... na denn, geht ja jetzt wieder. Hoffentlich bleibt es so...
Pages: [1]2